WLAN via NFC teilen

Ihr kennt das bestimmt. (Eventuell durch Corona aktuell eher nur noch eingeschränkt.) Es sind Freunde zu Besuch und das deutsche Mobilfunknetz ist eben das deutsche Mobilfunknetz. Es wird nach dem Passwort gesucht für das WLAN, welches man natürlich geändert hat ;).

Mittlerweile gibt es aber einen einfachen Weg sein WLAN zu teilen, ohne nur einen Buchstaben einzutippen. Da nahezu jedes Smartphone einen NFC-Reader besitzt und man auf NFC-Tags über eine NFC-tools App aus dem Appsstore diese super einfach mit den relevanten Daten beschreiben kann. Hier* findet ihr NFC-Tags*, falls ihr noch keine aus Bastelprojekten habt. (Die 125 MHz haben eine kürzere Reichweite als die 13,56 MHz.)

Also einfach die App öffnen, unter der Funktion Schreiben den Datensatz „WLan“ auswählen und den NFC-Tag antippen. Fertig. Genauso einfach ist das Teilen. NFC des Gerätes einschalten. NFC-Tag antippen. Fertig.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.